Anmeldung zu den Fahrten

Segeln auf dem Ijsselmeer

Wann: Fr. 03.05. - So. 05.05.2024

            Vortreffen: Mi. 10.04.24 um 19-21 Uhr
                                im Pfarrheim St. Konrad

           mind. 18 max. 22 TN  |  Kosten: ca. 190-220 € 
                                          (Je mehr mitfahren, desto günstiger wird es.)

Erfahrung der Natur und die Frage nach dem / deinem Glauben.

Weitere Details zur Fahrt folgen beim Vortreffen.


Download
Einverständniserklärung Segeltörn
Einverständniserklärung Eltern Segeltörn
Adobe Acrobat Dokument 251.0 KB

Ablauf des Segelwochenendes:

Am Freitagabend heißen wir Sie ab 20 Uhr herzlich Willkommen an Bord Ihres gebuchten Segelschiffes. Sie beziehen in Ruhe Ihre Kabinen und haben die Möglichkeit, noch einen kleinen Snack für Ihre Gruppe zuzubereiten. Der Kapitän gibt Ihnen eine Einweisung in das Schiff und Sie lassen den Abend zusammen im Hafen gemütlich ausklingen.

 

Am Samstag heißt es nach dem Frühstück "Leinen los". Das Tagesziel wird mit dem Kapitän abgestimmt/ besprochen. Dieses erreichen Sie am Nachmittag und es gibt genügend Zeit, durch den Hafen zu schlendern oder schon einmal das Abendessen zuzubereiten.

 

Am Sonntag wird ebenfalls nach dem Frühstück abgelegt in Richtung Starthafen. Sie erreichen diesen gegen 16 Uhr und wir entlassen Sie gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause in den Alltag.

Eendracht


Kurzinfos

Fahrgebiet

Niederländisches Wattenmeer

IJsselmeer

 

Daten

Länge: 29,50 m

Breite: 6,12 m

Tiefgang: 1,14 m

Segelfläche: 350 qm

Motor: 165 PS

 

Kapazität

Übernachtung: 24 Personen (incl. Begleiter:innen)


Innenaufteilung

Kabinen

8 x 2 Personen Kabinen

2 x 4 Personen Kabinen

 

Sanitäre Anlagen

Duschen: 2

Toiletten: 2

 

Küchenausstattung

Backofen

6-Flammen-Gasherd

Kühlschrank (388 l)

Gefrierfächer (82 l)

Filterkaffee-Maschine

 

Freizeitausstattung

Musikanlage mit AUX-Kabel 

Tagesraum mit 220-Volt-Anschluss

Kabinen mit 220-Volt-Anschluss

 


Schiffsbeschreibung

Das Schiff Eendracht ist ein Klipper im Jahr 1899 gebaut und bis 1930 als Segelfrachtschiff eingesetzt. Nach ein Hilfsmotor gebaut wird es danach bis 1960  noch als Frachtschiff eingesetzt. Nach einer umfangreichen Renovierung wird die EENDRACHT seit 1986 als Segelfahrgastschiff im Wattenmeer und dem IJsselmeer eingesetzt. In den vergangenen Jahren wurde das Schiff immer wieder renoviert und erfüllt es die neuesten Anforderungen der modernen Segelschifffahrt. Die Eendracht wird von vielen Gästen für den gemütlichen Tagesraum mit einer offenen Küche und den generell stets gepflegten und luxuriösen Zustand gelobt. Geselligkeit ist hier vorprogrammiert. Auch an Deck gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, neben dem aktiven Segeln zu relaxen und entspannen. Das Schiff hat zudem sehr gute Segeleigenschaften und man kann so richtig Fahrt aufnehmen und sich den Wind um die Nase pusten lassen. Andi ist seit 2012 Eigner der Eendracht. Er lebt für diesen Beruf und das merkt man an jedem Tag.

Quelle: TSC-Group t-s-c.de



Gemeinschaft von Taizé

Wann: Mo. 01. – So. 07.04.2024

            Vortreffen: Mi. 06.03.24 um 19-21 Uhr
                                 im Pfarrheim St. Konrad

            Nachtreffen: Di. 16.04.24 um 19-21 Uhr
                                    im Pfarrheim St. Konrad

mind. TN-Anzahl: 6  |  Kosten: ca. 150 - 175€

                                                              (Je mehr mitfahren, desto günstiger wird es)

Intensive Zeit bei der Gemeinschaft von Taizé:

Anders leben, anders beten, anders arbeiten

Weitere Details zur Fahrt folgen beim Vortreffen.


Download
Einverständniserklärung Taizéfahrt
Einverständniserklärung Taizefahrt 2024.
Adobe Acrobat Dokument 127.7 KB

Taizé gilt als Symbol der ökumenischen Bewegung. Der kleine Ort nahe dem ostfranzösischen Cluny ist Sitz einer geistlichen Gemeinschaft, die zum Treffpunkt für Jugendliche aus der ganzen Welt wurde. Gegründet wurde die Gemeinschaft 1949 von dem inzwischen verstorbenen Protestanten Roger Schutz. Jährlich reisen viele tausend Jugendliche aus aller Welt nach Taizé. 
Quelle: Kirche-und-Leben.de - Was ist Taizé?

Quelle: Das Leben in Taizé - Taizé (taize.fr)

Dieser 15-minütige Film gibt einen Einblick in die wöchentlich stattfindenden Jugendtreffen. Er bietet sich besonders zur Einstimmung und Vorbereitung von Fahrten nach Taizé an.

Quelle: sonntags. (ZDF): Tage in Taizé - Die Jugend der Welt an einem Ort (2019) 

https://www.youtube.com/watch?v=-QMcjjLjbZw


Weitere Einblicke in Taizé: Taizé - Wohnungen der Götter (Doku, 2004) (Youtube) | natürlich Leben: Eine Woche Taizé (Youtube)
                                          Das Geheimnis von Taizé - hr-Reportage 2007 (Youtube) | 

Wie sieht ein Tag in Taizé aus?

Seit ihren Anfängen hatte die Communauté zwei Ziele: Im Gebet in Gemeinschaft mit Gott leben und Verantwortung übernehmen, um Sauerteig des Friedens und des Vertrauens in der Menschheitsfamilie zu sein. Im gemeinsamen Gebet, in Gesang, Stille und persönlichem Nachdenken kann man sich der Gegenwart Gottes im eigenen Leben öffnen, inneren Frieden und einen Sinn fürs Leben suchen, neu Kraft schöpfen... Durch das einfache Leben in Gemeinschaft mit anderen bleibt Raum, um zu entdecken, dass Christus uns im Alltag erwartet. Ein Aufenthalt in Taizé ist auch eine Gelegenheit, nach Wegen zu suchen, wie man als Jugendlicher Christus für das ganze Leben nachfolgen kann, und sich zu fragen, welche Berufung Gott einem ganz persönlich zugedacht hat.

  •  Jeden Tag geben Brüder eine Bibeleinführungen, denen eine Zeit der Stille & ein Gespräch in Kleingruppen folgen
  •  Am Nachmittag stellen Thementreffen eine Verbindung zwischen Glauben und Alltag her
  •  Jugendliche haben die Möglichkeit, eine Woche (oder das Wochenende) in Stille zu verbringen, um der Frage       nachzugehen, was Gott uns im Gebet, in der Bibel oder durch Ereignisse im eigenen Leben sagen möchte

 

Ein Tag in Taizé

Montag bis Freitag

08.15 Morgengebet, anschließend Frühstück

10.00 Einführung durch einen Bruder der Communauté, anschl. Zeit zum Gespräch in Kleingruppen

12.20 Mittagsgebet, danach Mittagessen

14.00 Einüben der Gesänge, anschl. Gesprächsgruppen oder Mithilfe bei den praktischen Arbeiten

17.15 Teepause

17.30 Thementreffen (ab Dienstag)

19.00 Abendessen

20.30 Abendgebet mit offenem Ende, danach Nachtruhe

 

Am Freitagabend anschließend an das Abendgebet: Gebet vor dem Kreuz.

 

Samstag

vormittags wie unter der Woche, dann:

15.15 Thementreffen

20.30 Abendgebet mit dem Osterlicht

Sonntag

08.45 Frühstück | 10.00 Gottesdienst

13.00 Mittagessen

19.00 Abendessen | 20.30 Abendgebet




So funktioniert das Fahrten-Wahlverfahren: 

1. Du trägst deine Daten in das untenstehende Formular ein.

- Die Anmeldung ist nur online möglich!
- Die Fahrten haben eine begrenzte Teilnehmerzahl.
- Im Fall, dass mehr Anmeldungen eingehen als es Teilnehmerplätze gibt, gilt:
    -> BASIC+ hat Vorrang
    -> PLUS-Kurs und BASIC-Kurs: entscheidet das Los. 

2. Dann klicke auf "Absenden".   
     Nun ist deine Anmeldung zu den Modulen bei uns eingegangen.

 

      - Die Anmeldung ist ab Sa., 27. Januar 2024 möglich!

      - Anmeldeschluss: Sonntag, 11.02.2024

       - Wichtig: Nach dem Anmeldeschluss erhältst du eine E-Mail von uns, welche dir die Teilnahme an der Fahrt bestätigt.